Gartenbrief Nr. 2 erschienen

Im aktuellen Gartenbrief des Pflanzenschutzamtes Berlin geht es um Schnittwerkzeug, Jungpflanzenanzucht, einer kritische Betrachtung der Austriebspritzung sowie einer Warnung vor vorzeitigem “Aufräumen”. Wie immer findet man den aktuellen Gartenbrief sowie alle vorangegangenen unter diesem Link: https://www.berlin.de/senuvk/pflanzenschutz/tipps/

Für alle, die den Gartenbrief noch nicht kennen: Er ist eine ca. 2 wöchentlich erscheinende Veröffentlichung des Pflanzenschutzamtes, die passend zur aktuellen Wetterlage gezielte Informationen zum Pflanzenschutz enthält.

Dieser Service des Pflanzenschutzamtes ist kostenlos. Wer keinen Gartenbrief verpassen möchte, kann sich diesen als Newsletter abonnieren unter dieser Adresse: https://ssl.stadtentwicklung.berlin.de/mailman/listinfo.cgi/gartenbrief/

Außerdem finden sich auf den Seiten des Pflanzenschutzamtes weitere Informationen zu aktuellen Pflanzenschutzproblemen in Form von herunterladbaren Merkblättern:
https://www.berlin.de/senuvk/pflanzenschutz/merkblaetter/index.shtml

Dann viel Spaß beim Lesen!